Alarmanlagen & Ueberwachungssysteme

Einbruchschutz mit Alarmanlagen & Ueberwachungssystemen (Logo)Ueberwachungssysteme wie Alarmanlagen beim Einbruchschutz (Header)

Sie sind hier: > Security Camera > Einbruchschutz > Alarmanlagen & Überwachungssysteme

Viele Überwachungssysteme helfen beim Einbruchschutz

Beim Einbruchschutz helfen viele Arten von Überwachungssystemen. Man unterscheidet zwischen abschreckender und verdeckter Alarmierung. Eine Alarmanlage kann entweder dazu dienen einen möglichen Täter von vorn herein abzuschrecken, wie es etwa bei einer Überwachungskamera Attrappe der Fall ist und bei sich plötzlich einschaltender heller Umgebungsausleuchtung, oder sie hilft einen bereits aktiv gewordenen Straftäter auf frischer Tat mit einer versteckten Mini-Überwachungskamera zu überführen. Alarmanlagen können darüber hinaus Alarm auslösen, der Nachbarn und Mitbewohner mobilisiert oder der im Stillen Sicherheitsdienste oder die nächste Polizeidienststelle alarmiert.

Alarmanlagen an Gefahrenobjekten

Um ganz sicher zu gehen und um Fehlfunktionen im entscheidenden Moment zu vermeiden sollten akustische und optische Alarmanlagen, die direkt am Sicherungsobjekt Einbrecher überraschen, vertreiben oder kameratechnisch erfassen müssen, von erfahrenem Fachpersonal für Überwachungstechnik installiert und sicherheitstechnisch überprüft und regelmäßig auf fehlerfreie Funktionstüchtigkeit geprüft und gewartet werden.

Auch Infrarot Überwachungssysteme können Alarm ausloesen

Grundsätzlich haben Sie bei Gebäuden die Möglichkeit einer Sicherung und Überwachung der Gebäudehülle in Form von Sensoren an Türen und Fenstern oder einer Innenraum-Überwachung mit Licht starken Überwachungs-kameras oder Bewegungsmeldern.

Von beiden Methoden ist die Sicherung des gefährdeten Objekts mit Tür- und Fensterkontakten die wirkungsvollere, da sie Alarm auslösen bevor eingebrochen wurde.

Selbstverständlich ist oftmals auch die Kombination aus mehreren Alarmarten angeraten. Dies trifft insbesondere bei Firmenkomplexen mit teuren Produkten, wertvollen Anlagen und modernen Büroausstattungen zu.

Bei der Gebäudehautüberwachung ist eine Kombination mit fachgerechter Türsicherheit und Sicherheitstüren von Vorteil. Eine Funk-Überwachungskamera versetzt Sie in die Lage Ihr Anwesen von entfernten Orten im Blick zu behalten und per Funk und Internet in Sichtkontakt zu Angestellten im Büro oder Angehörigen Zuhause zu stehen. Professionelle Überwachungskameras erlauben mit hochauflösenden Nachtsicht- und Zoomfunktionen in beobachtete Geschehnisse hinein zu zoomen und sowohl am Tag wie auch nachts Detailaufnahmen von Szenen und verdächtigen Personen aufzuzeichnen.

Eine gezielte Montage von infrarot Nachtsicht Überwachungskameras an jenen Stellen, an denen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Eindringlinge erwartet werden, ermöglicht eine effektive rund um die Uhr Überwachung und Objektsicherung.

Vermeiden Sie häufige Fehlalarm Meldungen bei einer akustischen Alarmanlage und bei weiterleitenden Überwachungssystemen. Solche Falschalarme stumpfen Nachbarn und herbeigerufene Sicherheitsdienste schnell ab, was Sie in einem anschließenden Ernstfall vergeblich auf eine sofortige Hilfe warten lässt. Daher ist es sehr zu empfehlen, dass Sie Ihr Überwachungssystem von erfahrenen und geprüften Sachverständigen installieren lassen.

Neben verbessertem Einbruchschutz rund ums Eigenheim erweisen Alarmanlagen und Überwachungskameras auch im täglichen Zusammenleben mit Kleinkindern und pflegebedürftigen Menschen nützliche Dienste. So helfen zum Beispiel Wechselsprecheinrichtungen den Alltag mit Hilfsbedürftigen zu vereinfachen, indem sie ihr Pflegepersonal in Notsituationen alarmieren und gegebenenfalls Fragen beantworten und Instruktionen befolgen können. Wenn im Haushalt Kleinkinder aufwachsen übernimmt ein Babyalarm zur Baby Ueberwachung entlastende Funktionen von Babysitter und Mutter. Ohne Sorgen können schlafende Kleinkinder für einen kurzen Einkauf im Haus gelassen werden, solange das Baby-Fon keine besonderen Vorkommnisse signalisiert.

Alarmanlagen & Ueberwachungssysteme beim Einbuchschutz

Informationen zu Alarmanlagen Alarmsysteme und Ueberwachungsanlagen

  • Optische und akustische Sicherheitssysteme schrecken Täter ab und alarmieren Mitmenschen und Sicherheitspersonal
  • Weiterleitende Alarmsysteme rufen vom Täter unbemerkt Sicherheitsdienste und notwendige, schnelle Hilfe herbei
  • Gebäudeüberwachungssysteme mit Fenster- und Türkontakten lösen Alarm aus, bevor sich Eindringliche Zugang verschafft haben
  • Videoüberwachungssysteme erlauben die Aufzeichnung und Überführung von Tätern auf frischer Tat
  • Permanenter Fehlalarm macht Alarmanlagen wirkungslos, da die alarmierten Hilfskräfte die Ernsthaftigkeit eines erneuten Alarms anzweifeln
Mit Dummy-Ueberwachungskameras potentielle Einbrecher abschrecken

Sitemap   Impressum   Kontakt   Rechtliches & Haftungsausschluss   Sicherheitstechnik-Ressourcen
© 2006-2017 Alle Rechte vorbehalten

Alarmanlagen & Ueberwachungssysteme sind effektive Installationen beim Einbruchschutz